Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Platzieren Sie hier Ihre eigenen Texte und Bilder. Bearbeiten Sie diesen Text einfach durch einen Doppelklick.

Datenschutzerklärung


Der Schutz der persönlichen Daten hat bei uns einen hohen Stellenwert. Daher erfolgen sämtliche Datenverarbeitungsvorgänge (Erhebung, Verarbeitung und Nutzung) unter strikter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.
Verantwortlich für die Einhaltung des Datenschutzes ist Ihr Verein Bergrettung Bad Reichenhall e.V.
Verantwortlich für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen ist der Vereinsvorstand.
Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind sämtliche Informationen, die dazu dienen können, eine Person zu identifizieren und die zu dieser Person zurückverfolgt werden können, beispielsweise Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Wir benötigen personenbezogene Daten
Beim Erwerb der Mitgliedschaft
bei der Bestellung und Nutzung von Onlineangeboten und Produkten
Wir erheben diese Daten nur, wenn Sie uns Ihre Daten im Rahmen eines der oben genannten Vorgänge freiwillig mitteilen, etwa im Kontaktformular oder beim Abonnieren eines Newsletters. Welche Daten erhoben werden, ergibt sich aus dem jeweiligen Eingabeformular. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten im Allgemeinen, um damit Ihre Anfragen zu beantworten. Ihre personenbezogenen Daten werden auch gespeichert und verarbeitet, wenn Sie bei uns Produkte oder Online-Angebote bestellen. Wir sperren Ihre Daten nach Beantwortung Ihrer Fragen bzw. nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder der Löschung Ihres Kundenkontos und löschen sie nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen.
Wir verwenden personenbezogene Daten auch, um dem Missbrauch unserer Internetseiten vorzubeugen. Beim Besuch unserer Webseite speichern wir daher verschiedene Informationen, wie z.B. die IP-Adresse des Besuchers, Uhrzeit und Dauer, das genutzte Betriebssystem, Browser, Seitenaufruf
Datenweitergabe zur Vertragserfüllung
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Eine Ausnahme besteht nur dann, wenn Sie unsere Mitgliederzeitung im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft abonniert haben, damit unser Dienstleister die Zeitung an Sie verschicken kann..
Erwerben Sie bei uns Produkte, geben wir Ihre Daten zur Vertragserfüllung an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.
Auskunft, Änderung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten
Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen
Daten bei uns über sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung erhalten sie dann umgehend. Sie haben zudem das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder
Löschung dieser Daten. Ausgenommen hiervon bleiben Daten, deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich gerne an den Verein.
Widerspruchsrecht
Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.
Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.
Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten.
Verwendung von Cookies
Cookies sind Informationen, die automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines „Cookie“ auf Ihrem Computer ablegen, die Sie bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiedererkennen. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.
Verwendung von Logfiles
Der Verein Bergrettung Bad Reichenhall e.V. speichert personenbezogene Daten auch, um dem Missbrauch unserer Internetseiten vorzubeugen. Dabei werden gleichzeitig statistische Auswertungen insbesondere zur Verbesserung der Website gemacht. Beim Besuch der Webseite www.bergrettung-reichenhall.de speichert der Verein daher Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Dazu zählen etwa:
Besuchte Website
Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Verwendete IP-Adresse
Sicherheit
Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir treffen Schutzmaßnahme, um diese Sicherheit zu gewährleisten. Wir ergreifen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um sie vor dem Zugriff unberechtigter Dritter zu schützen. Bei Versendung sensibler Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.
Hyperlinks zu anderen Websites
Manche unserer Internetangebote enthalten Hyperlinks zu anderen Websites, die nicht von uns betrieben werden. Wir überwachen diese Websites nicht und sind weder für deren Inhalt noch deren Umgang mit persönlichen Daten verantwortlich.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder
der Weitergabe der von uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.
Fragen zum Datenschutz?
Fragen oder Beschwerden betreffend Datenschutz und –aufzeichnung auf unseren Webseiten und deren Übereinstimmung mit den vorliegend dargelegten Prinzipien und Verbesserungsvorschläge bezüglich unserer Datenschutzhinweise können Sie direkt über das Kontakt-Formular an uns richten.